Guenter Niermeier
Netzwerkloesungen
http://www.opensource4you.de/netzwerkloesungen.html

© 2010 Guenter Niermeier
Startseite - Kontakt - Impressum

Open-Xchange Appliance Edition!

zurück!

Ein Ansprechpartner für Hard- und Software

Für den Fall einer Störung wenden Sie sich einfach an den Open-Xchange Support. Hier laufen alle Fäden zusammen.

Innerhalb einer Woche lieferbar

Open-Xchange Hardware Appliances werden „on-demand“ produziert und sind 5 bis 8 Werktage nach Ihrer Bestellung bei Ihnen (bei Lieferungen innerhalb der EU).

Installationsservice!

Lassen Sie sich Ihren DSL-Netz-anschluss kostengünstig Vor-Ort zu Hause installieren.

Der einmalige Sonderpreis von 99,- EUR beinhaltet:

  • Anfahrt bis 30 KM
  • DSL-Installation
  • Installation der Hardware
  • Ggf. Einrichtung der Telefonie; für eine Freischaltungs-
    prüfung fallen pauschal 10,- EUR an
  • Installation der Treiber- und Software
  • Einwahlprüfung ins Internet
  • Ihre persönliche Einweisung

Ich installiere Ihnen DSL auf einem weiteren PC für nur 40,- EUR Aufpreis. Und für 30,00 EUR je 30 Min. werden weitere Installationsarbeiten auf Ihrem PC durchgeführt, wenn Sie das wünschen.

Die vereinbarten Preise gelten nicht, wenn der Aufstellort nur mit speziellen Verkehrsmitteln (Bahn, Flugzeug, Fähre, Seilbahn) erreicht werden kann. Die Annahme dieser Aufträge erfolgt nur auf Anfrage und ggfs. mit einer geänderten Preisstellung.

Netzwerke!

Die kontinuierlich zunehmende Menge an Daten und Informationen in elektronischer Form erfordert neben optimierten Systemen und Speicherlösungen auch eine individuell angepasste Netzwerkstruktur. Beginnend bei kleinen performanten Workgroupswitchen bis hin zu managebaren Switchen und Routern zur Bereitstellung diverser Netzwerkservices. 

Ich biete in Zusammenarbeit mit führenden Herstellern die optimale Lösung, berate Sie bei der Auswahl der richtigen Hard- und Software, installiere und konfiguriere alle Komponenten optimal für Sie.

Netzwerke & Office-Computer!

Professionell und sicher gestaltete Netzwerke

Büro-Netzwerke und Arbeitsplatz-PC haben im Grunde nur eine Aufgabe: Sie sollen funktionieren. Jeglicher »Spielkram« stellt zunächst ein potentielles Sicherheitsrisiko dar, nur in Kombinationen erprobte Software darf zum Einsatz kommen, Softwarelizenzen müssen überwacht und verwaltet werden. Daß Sicherheit in vielerlei Hinsicht gewährleistet werden muß, ist selbstverständlich, wird aber oft einfach verdrängt.


Bedarfsgerecht.

Ein stabiles und hinreichend sicheres Netzwerk muß sorgfältig geplant werden und bedarf detaillierten Fachkenntnissen über die Dinge, die gut funktionieren und die Dinge, die nunmal nicht so gut funktionieren. Ich verfüge seit mehr als zehn Jahren über die »Rezepte«, die ein gut funktionierendes Netzwerk ausmachen und verfolge permanent aktuelle Entwicklungen am Markt. Neue Produkte werden auf ihren Nutzen, ihre Angemessenheit und ihre Einsetzbarkeit hin bewertet und getestet, bevor sie in eine produktive Umgebung beim Endkunden gelangen.

Sicherheit.

Ein gesamter oder teilweiser Ausfall der IT bedeutet im schlimmsten Fall den Stillstand der darauf angewiesenen Geschäftsprozesse und nicht selten ist davon die Existenz einer Unternehmung betroffen. In so einem Moment entscheiden zwei Dinge.

  1. Wie schnell können die Systeme wiederanlaufen und
  2. wie aktuell sind die Daten, wenn die Arbeit basierend auf einer Datensicherung wiederaufgenommen werden muß?

Daraus lassen sich die Kosten eines Totalausfalls herleiten und es ist erkennbar, wie notwendig eine Investition in Sicherheitsmechanismen tatsächlich ist. Ich verfüge über langjährige Erfahrungen, welche Methoden sich bei angemessenen Kosten am besten eignen und erarbeitet für Sie Lösungen, die für den Ernstfall gleich mehrere Optionen bereitstellen.

Einfachheit.

Das Prinzip von meinen Netzwerken und Office-Computern ist ganz einfach. Netzwerke werden lehrplanmäßig strukturiert und dokumentiert, Office-Computer gibt es zunächst nur in zwei Varianten: Standard und Comfort. Betriebliche Vorgaben regeln, was auf den Computern angewendet werden darf und was nicht.

Effizienz.

Dabei geht die Konfiguration jedes ausgelieferten Systems weit über die Anforderungen von Systemen z. B. für den privaten Gebrauch hinaus. Der Einsatz im Büro bzw. in Server-Farmen erfordert spezielle Anpassungen, Ausstattungen und die Einhaltung spezieller Richtlinien. Im Vordergrund steht immer die hohe Stabilität der Systeme, deren effiziente Administrierbarkeit, sowie schnelle Ersatzteilbeschaffung wenn es doch einmal zu einem Ausfall kommt.

Die spezifischen Merkmale von meinen Systemen.

  • Viel Leistung und Komfort bei hoher Sicherheit durch Einsatz moderner und erprobter Komponenten.
  • Ausbaufähigkeit und Flexibilität durch Einsatz von Komponenten die Konform zu den gängigen Industriestandards sind.
  • Fachgerechte, weitgehende Konfiguration und Tests der Systeme sowie der eingesetzten Software bereits vor Auslieferung.
  • Außerordentlich strenge Richtlinien in der Qualitätssicherung sorgen für eine schnelle und reibungslose Inbetriebnahme bzw. für schnelle und vollständige Wiederherstellung nach einem Defekt.
  • Jeder ausgelieferte Rechner ist von Haus aus mit der PORT & LAMMERS Fernbetreuungslösung ausgestattet, die es ermöglicht, Anwendern bei Bedarf sofort am Bildschirm zu helfen oder Wartungsarbeiten durchzuführen.


Neben dem Bereich der Konstruktion und Realisierung von Netzwerken, stelle ich Ihnen maßgeschneiderte Server vom Einstiegsmodell bis zum Hochleistungsserver her.